Hersteller Triflex GmbH & Co. KG aus Minden | BAUKOBOX

Triflex GmbH & Co. KG

Karlstraße 59
32423 Minden

Unternehmen

Als der führende europäische Spezialist für PMMA-Flüssigkunststoffe haben wir eines in den letzten 40 Jahren gelernt: Ein hervorragendes Produkt zu haben reicht nicht, um Probleme dauerhaft zu lösen. Als Familienunternehmen haben wir hier einen ganz anderen Ansatz: Wir lösen Probleme immer gemeinsam. Von unserem einzigartigen Zusammenspiel von Ihnen als Fachhandwerker, den Planern, unseren Mitarbeitern und natürlich unseren Produkten profitieren immer alle. Dafür tun und geben wir alles. Darauf können Sie sich jederzeit verlassen! Willkommen in der Triflex Familie.

Triflex Anwendungen im Überblick:

  • Abdichtungen für Flachdächer / Dachanschlüsse
  • Beschichtungen und Abdichtungen für Balkone / Terrassen / Laubengänge
  • Beschichtungen und Abdichtungen für Parkdecks / Tiefgaragen
  • Lösungen für den Bereich Instandhaltung und Betrieb
  • Markierungssysteme für verschiedenste Bereiche
  • Spezialprojekte

Geschichte

Seit mehr als 40 Jahren steht der Name Triflex für höchste Technologie und Kompetenz in den Bereichen Abdichtungen, Beschichtungen und Markierungen. Tag für Tag setzen wir uns seither erfolgreich dafür ein, Gebäude aller Art mit vielseitigen Flüssigabdichtungen vor eindringender Nässe und Feuchtigkeit zu schützen und die Sicherheit im Straßenverkehr durch unsere Markierungen zu steigern.

Weltweit vernetzt

Die Produktion, Entwicklung und zentrale Funktionen von Triflex sind in Minden gebündelt. Dabei beläuft sich die Exportquote auf 50 Prozent. Weltweit ist Triflex mit einer Vielzahl an Schwestergesellschaften sowie Vertriebspartnern und -büros erfolgreich vertreten.

Investition in die Zukunft

Um Qualität, Nachhaltigkeit, Serviceleistungen und die neuesten Technologiestandards immer auf dem höchsten Niveau zu halten, investieren wir in hohem Maße. Mit einer Investitionsquote von mehr als 10 Prozent des Umsatzes in den vergangenen Jahren setzen wir ein deutliches Zeichen - vor allem an unseren deutschen Standorten. Der Bau der neuen Produktion für die Bauchemie am Standort in Minden (2017) sowie die Eröffnung und Inbetriebnahme des Lager Süd (2018) sind nur einige Beispiele dafür.

Quelle: Triflex GmbH & Co. KG