KEIL Befestigungstechnik GmbH - Handbohrmaschine KRDV im Kontext realisierter Projekte | BAUKOBOX

Handbohrmaschine KRDV

KEIL Befestigungstechnik GmbH

Beschreibung

Die Handbohrmaschinen dienen zum mobilen Bohren und Hinterschneiden von Kleinserien, Pass- und Zuschnittplatten.

Mehr Über

  • Die Handbohrmaschine wird an beliebiger Stelle auf die Fassadenplatte gesetzt und mittels Vakuumfuß fest mit der Platte verbunden. Die exakte Positionierung kann auch über Anschlagschienen erfolgen.
  • Die KRDV Handbohrmaschine ist für wassergekühlte Bohrungen mit KEIL Fassadenbohrern Diamant entwickelt worden.
  • Das einfache Handling wird durch das geringe Gewicht der Handmaschine unterstützt und ermöglicht den Einsatz auf der Baustelle.
  • Auch beliebig große oder beliebig schwere Platten werden damit rationell gebohrt und exakt hinterschnitten.

AUSFÜHRUNG:

  • Hinterschnitt-Handbohrmaschine mit Vakuumfuß
  • Spülkopf
  • Bohrkopf
  • Vakuumfuß
  • Venturidüse
  • PRCD
  • Elektrische Wasserveriegelung
  • Anschlagschiene

ANWENDUNG:

  • Zum Bohren und Hinterschneiden

EINSATZMÖGLICHKEITEN:

  • Mit KEIL Fassadenbohrer Diamant

Technische Informationen

  • D: PRCD230V - 50Hz
  • USA: PRCD120V - 60Hz

Downloads