WD-Beton - Expertenwissen | BAUKOBOX
Expertenwissen

WD-Beton

WD-Beton ist Beton mit hohem Wassereindringwiderstand. Gemäss SIA Wasser-Eindringtiefe ew ≤ 50mm.

Skizze: Verhalten von WD-Beton - Zementol

Druckwasserbereich: Wasser dringt durch hydraulischen Druck infolge Permeation bis max. 25 mm ein.

Kapillarbereich: kapillare Wassereindringung bis max. 70 mm.

Kernbereich: in diesem Bereich findet kein Wassertransport statt.

Austrocknungsbereich: Feuchteabgabe durch Diffusion begrenzt auf ca. 80 mm.

Quelle : Zementol