Bauteildicken nach wu-Richtlinie - Basiswissen | BAUKOBOX
Basiswissen

Bauteildicken nach wu-Richtlinie

Bei der Ausführung eines Bauwerks als sogenannte „Weiße Wanne“ sind nach der DAfStb-Richtlinie "Wasserundurchlässige Bauwerke aus Beton" für die verschiedenen Bauteile jeweilige Mindeststärken vorgeschrieben, die von der jeweiligen Beanspruchungsklasse (siehe WU-Richtlinie, Beanspruchungsklasse) abhängen:

mit besonderen Maßnahmen, z.B. F6-Beton

... weiter lesen auf bauwion - BauWissenOnline

Quelle: bauwion