Latexfarben - Basiswissen | BAUKOBOX
Basiswissen

Latexfarben

„Echte“ Latexfarben mit natürlichem Latex sind heute praktisch nicht mehr erhältlich. Bei den heute handelsüblichen Latexfarben handelt es sich zumeist um spezielle Kunststoff-Dispersionsfarben für den Innenbereich, die durch ein Kunstharz-Bindemittel ähnliche Eigenschaften wie „echte“ Latexfarben erhalten, insbesondere hinsichtlich Wasserbeständigkeit, Scheuerfestigkeit und Glanzgrad. Hierdurch eignen sie sich für Bereiche mit erhöhter Beanspruchung, wie z.B. Arztpraxen, oder auch für Renovierungen.

Quelle: bauwion