Stahlträger IPE, IPN - Expertenwissen | BAUKOBOX
Expertenwissen

Stahlträger IPE, IPN

IPE und IPN Stahlträger sind Stahlträger mit parallelen Flanschen, die vor allem als Träger, Stützen und Streben zum Einsatz kommen.

Bild: Stahlprofile IPE, IPN - baukobox

Mehr über Stahlträger IPE, IPN

Stahlträger mit parallelen Flanschen werden in folgende Profile unterschieden:

  • IPE (I-Profile mit parallelen Innenflächen der Flansche)
  • IPN (I-Profile mit geneigten Innenflächen der Flansche)
Hinweise zur Planung

IPE-Träger werden vor allem als Träger, weniger als Stützen oder Streben eingesetzt. Da diese Profile eher schlank und leicht sind, weisen sie eine Knickneigung auf. Bei der Konstruktion mehrgeschossiger Bauten wird oft auf IPE-Träger zurückgegriffen. Diese Profile werden Aufgrund ihrer geneigten Innenflächen der Flansche nur selten für Schraubverbindungen verwendet. Sie werden generell geschweißt. Einsatzbereiche sind z.B. Querträger in Form von Pfetten.

 baukobox.de