Dämmung, Definition - Basiswissen | BAUKOBOX
Basiswissen

Dämmung, Definition

"Dämmung" bezeichnet eine Maßnahme, die der Durchdringungsverzögerung von Medien wie u.a. Wärme (bzw. Kälte) sowie Schall dient.

Dämmung wird in die meisten Bauteile integriert. Gedämmt werden z.B.:

  • Dach
  • Decke
  • Außen- und Innenwand
  • Bodenplatte
  • Fensteranschlüsse
  • Fensterprofile

usw.

Zum Einsatz kommen verschiedenste weiche und harte Dämmstoffe, sowie Dämmstoffe in Schaumform.

Am häufigsten werden harte und weiche Dämmplatten verwendet. Materialien reichen von Styrodur und Styropor über Mineralwolle bis hin zu Schafwolle und Wiesengras.

Mehr über Dämmung sowie mehr als 30 Dämmstoffe im Detail findest Du auf ☛ baukobox WISSEN

 baukobox.de