Fußbodenheizung | BAUKOBOX
Expertenwissen

Fußbodenheizung

Unter Fußbodenheizung versteht man eine Heizeinrichtung mit im Fußboden verlegten Heizrohren, Flächenelementen oder anderen Hohlprofilen. Die Lage der Heizelemente innerhalb der Fußbodenkonstruktion kann variieren. Dabei werden nach Lage der Rohre folgende Bauarten unterschieden:

  • im Estrich eingebettet (Bauart A)
  • unterhalb des Estrichs bzw. in der Dämmschicht (Bauart B)
  • im Ausgleichsestrich (Bauart C)

Bodenkonstruktionen mit Fußbodenheizungen werden vor Ort hergestellt, es handelt sich um Flächenheizungen. Die Fußbodentemperatur beeinflusst die Behaglichkeit der Menschen im Raum, so kann eine Fußbodenheizung neben einer ausreichend bemessenen Dämmschicht im Boden enorm zum Wohlbefinden beitragen.

baukobox.de

Bild: Fußbodenheizung - bauwion