Behelfsdeckung - Basiswissen | BAUKOBOX
Basiswissen

Behelfsdeckung

Behelfsdeckungen bzw. Behelfsabdichtungen stellen einen vorübergehenden Schutz eines Bauteils vor eindringender Feuchtigkeit dar. Sie können nur eine begrenzte Zeit der Witterung ausgesetzt werden. Auch bestimmte Dampfsperren oder erste Lagen von mehrlagigen Dachabdichtungen können als Behelfsabdichtung verwendet werden. Hierzu sind im Einzelfall die Herstellerangaben und Verlegeanleitungen zu beachten.

Quelle: bauwion