Sparrendach - Basiswissen | BAUKOBOX
Basiswissen

Sparrendach

Das Tragsystem eines Sparrendaches besteht aus zwei gegeneinander geneigten Balken (=Sparren), die am Firstpunkt gelenkig verbunden sind. Die Fußpunkte müssen für Horizontal- und Vertikalkräfte frei drehbar, aber unverschieblich sein. Dieses Tragsystem wird bevorzugt bei Gebäuden mit geringer Breite und steilen Dachneigungen (mind. 45°) verwendet.

Quelle: bauwion