Dachdeckung aus verzinktem Stahl (VSt) | BAUKOBOX
Basiswissen

Dachdeckung aus verzinktem Stahl (VSt)

Als Stahl werden alle Legierungen aus Eisen und Kohlenstoff bezeichnet, wobei der Kohlenstoffgehalt sehr gering ist. Die Erzeugung von Stahl ist sehr energieintensiv, dafür kann er unbegrenzt recycelt werden. Als Dachdeckung muss Stahl erst durch einen metallischen Überzug, meist Zink, korrosionsbeständig gemacht werden. Bei Bedarf kann verzinkter Stahl auch farbig beschichtet oder lackiert werden. Für die Dachdeckung wird Stahl in Tafeln oder Coils (Bandmetallrollen) hergestellt.

Quelle: bauwion