Holz-Einfachständerwand mit Vorsatzkonstruktion - Basiswissen | BAUKOBOX
Basiswissen

Holz-Einfachständerwand mit Vorsatzkonstruktion

Einfachständerwand mit in einer Ebene angeordneter Unterkonstruktion aus Holzständern und Querhölzern und einer zusätzlichen einseitigen Vorsatzkonstruktion (Querlattung). Diese bewirkt einen erhöhten Schallschutz bei gleichzeitig relativ geringer Wanddicke. Über zwischengelegte Filzstreifen kann die Querlattung dabei schalltechnisch vom Ständerwerk entkoppelt werden.

Quelle: bauwion