Gleichgewichtsfeuchte nach DIN EN 1995-1-1 - Basiswissen | BAUKOBOX
Basiswissen

Gleichgewichtsfeuchte nach DIN EN 1995-1-1

Als Gleichgewichtsfeuchte wird die Holzfeuchte bezeichnet, bei der ein Gleichgewichtszustand mit den umgebenden Bedingungen erreicht ist, also weder Feuchtigkeit abgegeben noch aufgenommen wird.

 

Einheit: %

Quelle: bauwion