Flockbodenbelag - Basiswissen | BAUKOBOX
Basiswissen

Flockbodenbelag

 

Flockbodenbeläge werden nicht aus Endlosgarn hergestellt, sondern aus synthetischen Faserabschnitten, z.B. aus Nylon, die dabei als senkrecht stehende Polfasern mit der darunterliegenden Trägerschicht verklebt werden. Dieses moderne Herstellungsverfahren ermöglicht brilliante Farben, uni und gemustert, und eine hohe Robustheit, es gibt auch Produkte mit wasserundurchlässigem Rücken, die vollständig nass gereinigt werden können, dadurch eigenen sich entsprechende Flockbodenbeläge auch für Bereiche mit erhöhten hygienischen Anforderungen, z.B. in Krankenhäusern.

Quelle: bauwion