Holzfeuchte nach DIN EN 1995-1-1 - Basiswissen | BAUKOBOX
Basiswissen

Holzfeuchte nach DIN EN 1995-1-1

Als Holzfeuchte wird der Anteil an Wassermasse bezeichnet, die in der Trockenmasse Holz gebunden ist. Bauteile mit einer Holzfeuchte von maximal 20% gelten als trocken.

 

Einheit: %

Quelle: bauwion