Begehung/ höhere Belastung Estrich - Basiswissen | BAUKOBOX
Basiswissen

Begehung/ höhere Belastung Estrich

Die Tabelle auf Seite 400 | Baustellenestriche gibt die Angaben der DIN 18560-1 zu den Zeiträumen wieder, nach denen ein Estrich nach dem Einbringen begangen bzw. höher belastet werden kann. Die Angaben sind nicht zu verwechseln mit der sogenannten Belegreife des Estrichs, d.h. dem Zeitpunkt, ab dem der Estrich mit dem fertigen Oberboden belegt werden kann, z.B. Teppich, Parkett oder Fliesen.

 

Quelle: bauwion