Einbindung einer Ziegel-Trennwand in eine Ziegel-Außenwand - Basiswissen | BAUKOBOX
Basiswissen

Einbindung einer Ziegel-Trennwand in eine Ziegel-Außenwand

Bei Schallschutzanforderungen an eine Trennwand muß diese in eine Außenwand mit geringer Rohdichte eingebunden werden, da der Schallschutz der Trennwand ansonsten durch die Außenwand als flankierendes Bauteil deutlich herabgesetzt wird (s. Abbildung 1). Der größtmögliche Schallschutz wird dabei erreicht, wenn die Außenwand vollständig durch die Trennwand unterbrochen wird, (s. Abbildung 4):

 

1 2

3 4

 

  1. Ziegel-Außenwand
  2. Verfüllziegel
  3. Verfüllung mit fließfähigem Beton
  4. Verfüllung mit Wärmedämmung
  5. Ziegelwand mit hoher Rohdichte (Schallschutzziegel)
  6. rostfreie Anker in den Lagerfugen

Quelle: bauwion