Abgasanlage, Rußbrandbeständigkeitsklasse nach DIN V 18160-1 - Basiswissen | BAUKOBOX
Basiswissen

Abgasanlage, Rußbrandbeständigkeitsklasse nach DIN V 18160-1

Die Rußbrandbeständigkeitsklasse einer Abgasanlage beschreibt, ob die Anlage einem Rußbrand standhält. Mit enthalten in der Bezeichnung ist der zulässige Abstand der Oberfläche der Anlage zu brennbaren Teilen in mm. Auch einzelne Bauteile einer Abgasanlage werden mit der Rußbeständigkeitsklasse bezeichnet.

 

0 steht für Anlagen ohne Rußbrandbeständigkeit,

G steht für Anlagen mit Rußbrandbeständigkeit

 

Beispiel:

0100 (Anlage ohne Rußbrandbeständigkeit mit Mindestabstand von 100 mm zu brennbaren Bauteilen)

Quelle: bauwion