WU-Richtlinie, Rissbreitenbeschränkung - Basiswissen | BAUKOBOX
Basiswissen

WU-Richtlinie, Rissbreitenbeschränkung

Durch geeignete Maßnahmen können Trennrisse vermieden oder zumindest begrenzt werden. Für den gewählten Fall der Begrenzung von Rissen wird die Rissbreite in Abhängigkeit vom Wasserdruck durch die WU-Richtlinie geregelt. Die zulässigen Trennrissbreiten werden dann zwischen 0,1 und 0,2 mm festgelegt.

Quelle: bauwion