Sandstein, Rorschacher Sandstein - Expertenwissen | BAUKOBOX
Expertenwissen

Sandstein, Rorschacher Sandstein

Rorschacher Sandstein (Staader Sandstein, Bodensee-Sandstein) ist ein Sandstein aus der Region um Rorschach in der Schweiz. Dieser Sandstein wird seit Jahrhunderten und bis heute gewonnen.

Mehr über Rorschacher Sandstein

Das Sedimentgestein gehört durch sein Erscheinungsbild zur Zone der Plattensandsteine. Es entstand in dem Meer das einst den Bodenseeraum bedeckte. Durch den Druck der afrikanischen Platte wurde das Sandsteinvorkommen im Bodenseeraum schiefgestellt und angehoben.

Seit dem 13. Jahrhundert wird Rorschacher Sandstein abgebaut. Das Münster von Konstanz, Bürgerhäuser in Meersburg sowie die Häfen in Rorschach und Lindau wurden teilweise aus diesem Stein erbaut.

Hinweise zur Planung

Rorschacher Sandstein kann im Innen- und Außenbereich eingesetzt werden.

Es ist möglich, Plattenformate von bis zu 3 x 5m herzustellen.

Da es sich bei Rorschacher Sandstein um ein Naturprodukt handelt, ist jeder Stein einzigartig und kann in Oberflächenstruktur und -farbe variieren.

 baukobox.de