Markisen - Expertenwissen | BAUKOBOX
Expertenwissen

Markisen

Eine Markise ist ein mit Textil bespanntes Gestell, das dem Sonnenschutz dient. Es wird außen an die Fassade vor Fenster, Verglasungen, Zugänge oder über Aufenthaltsbereiche montiert.

Mehr über Markisen

Markisen bestehen meist aus einem wasserabweisenden, blickdichten Stoff. Sie sollen verhindern, dass Sonnenlicht in die Innenräume einfällt. Sind sie geschlossen, ist in der Regel kein Ausblick aus dem Gebäude möglich.

Ausnahmen bilden Aufstellmarkisen, bei denen ein Teil der Konstruktion nach oben geklappt werden kann.

Hinweise zur Planung

Viele Markisen sind besonders im ausgefahrenen Zustand nicht für stärkere Windlasten geeignet. Mit Blick auf die Langlebigkeit sollte deshalb auf die Wind-Widerstandsfähigkeit einer Markise geachtet werden.

 baukobox.de