Schüco International KG - Schüco Fassade FW 50+ im Kontext realisierter Projekte | BAUKOBOX

Schüco Fassade FW 50+

Schüco International KG

Beschreibung

Hinweis: Dieses Produkt wird vom Hersteller nicht mehr angeboten.

Mit den Systemfamilien Schüco FW 50+ und FW 60+ lassen sich konzeptionell völlig unterschiedliche Fassaden und Lichtdächer rationell und sicher realisieren. Dank der Kompatibilität mit vielen Schüco Systemen gehören Schüco FW 50+ zu den meistverkauften Fassadensystemen Europas.

Mehr Über

  • Von passivhauszertifizierte SI-Fassaden mit höchster Wärmedämmung bis hin zur Standard-Wärmedämmung bieten die Systeme FW 50+ in jedem Anwendungsfall und in allen Klimaregionen die richtige Lösung
  • Geometrisch höchst anspruchsvolle Lichtdachkonstruktionen lassen sich problemlos realisieren
  • Großes Deckschalenprogramm bietet hervorragende Designvarianten für unterschiedlichste Fassadenausprägungen
  • Durchschusshemmung, Einbruchhemmung und Sprengwirkungshemmung möglich
  • Auch als Brandschutzfassade (. BF) einsetzbar
  • Verdeckt liegende, im Revisionsfall aber zugängliche Integration elektrischer Leitungen in das Fassadensystem durch systemintegrierte Leitungskanäle

Din Norm

EN ISO 10077

DIN EN 13830

Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung (AbZ)

DIN EN 1627

Technische Informationen

  • Min. Ansichtsbreite 50 mm
  • Uf-Wert (>=) 1,5 W/(m²·K)
  • Max. Glasstärke 62 mm
  • Oberflächen Pulver, Eloxal, Lack
  • Schalldämmung 48 db(a)
  • Luftdurchlässigkeit AE, A4
  • Schlagregendichtheit RE 1200, Klasse 7B
  • Durchschusshemmung bis FB4
  • Einbruchhemmung bis RC 3
  • Windlastwiderstand 2,0/3,0 [kN/m²]
  • Passivhaus Klasse phA
  • CE Kennzeichnung Ja
  • Brandschutz EI30
  • Sprengwirkungshemmung Nein
  • Stossfestigkeit I5/E5
  • Glas/Paneelstärke min.-max. 4...62 mm
  • Systembautiefe min. - max. 6...255 mm
  • max. Gewicht 1080 kg
  • Absturzsichernd Ja
  • Cradle2Cradle Ja
  • AAMA zertifiziert Ja
  • CWCT zertifiziert Ja
  • Glasstärke/Paneelstärke min. 4 mm
  • Sonnenschutz integriert Ja
  • Systembautiefe min. 6 mm
  • Systembautiefe max. 255 mm
  • Bautiefe Pfosten min. 50 mm
  • Bautiefe Pfosten max. 250 mm
  • Bautiefe Pfosten min. - max. 50...250
  • Ansichtsbreite Andruck/Deckprofil 50 mm
  • Ansichtsbreite außen 50 mm
  • Ansichtsbreite innen 50 mm
  • Ansichtsbreite Pfosten 50 mm
  • Ansichtsbreite Rahmen 50 mm
  • Ansichtsbreite Riegel 50 mm
  • Bauaufsichtliche Zulassung Ja
  • Europäische Technische Bewertung Ja