Thermolution GmbH - MCS.s Stahlblech Kühl- und Heiz-Deckensegel einschalig im Kontext realisierter Projekte | BAUKOBOX

MCS.s Stahlblech Kühl- und Heiz-Deckensegel einschalig

Thermolution GmbH

Beschreibung

Die Kühl-/Heizsegel von Thermolution Type MCS.s sind Deckenelemente aus Stahlblech bei denen die Kühltechnik oben aufliegt.

Das Bodenblech kann in verschiedenen Kantenausbildungen ausgeführt werden, die Kühltechnik in Form von Kupferrohren und Wärmeleitprofilen wird aufgeklebt. Die Standard-Höhe beträgt 22 mm, die Breiten- und Längenmaße können bis zu ca. 1,40 m bzw. 5,80 m variieren.

Mit einer Umkantung von 45° wird erreicht, dass keine Fuge und Abhängung vom Raum aus einsehbar ist - die Ecken sind auf Gehrung geschnitten und können auf Wunsch verschweißt werden, ein Integrieren in die Decke, sowie Stoßen mehrerer Segel ist möglich.

Mehr Über

Die Kühl-/Heizsegel werden montagefertig angeliefert. Für die Montage werden nur wenige Abhänger benötigt.

Vorteile

  • Hohe Leistung
  • Betriebs und Investitionskosten-ersparnis
  • Geringer Montageaufwand
  • Wartungsfrei
  • bis zu Schall-Absorptions Klasse A

Technische Informationen

  • Kühlleistung(nachDIN EN 14240 bei 8K): 86 W/m2
  • Heizleistung: 128 W/m2
  • Befestigung: frei hängend
  • Material: Stahlblech
  • Materialdicke: 0,7 - 1,5 mm
  • max. Segelbreite: 1400 mm
  • max. Segellänge: 5800mm
  • Segelhöhe: 22 - 50 mm
  • Oberflächen: glatt, perforiert
  • Gewicht: 22 kg/m2
  • Montageaufwand: gering

Downloads