Triflex GmbH & Co. KG - Triflex ProTect Flüssigabdichtung im Kontext realisierter Projekte | BAUKOBOX

Triflex ProTect Flüssigabdichtung

Triflex GmbH & Co. KG

Beschreibung

Architekten und Verarbeiter kennen die Herausforderung: Kies, Plattenbeläge oder Grünflächen zur Dachgestaltung liegen im Trend. Gleichzeitig wird absolute Dichtheit vorausgesetzt. Wo herkömmliche Materialien im Zusammenspiel versagen, zeigt Triflex ProTect seine Vorteile. Ob über oder unter Fremdbelägen: Das Dachabdichtungssystem schützt Dächer dauerhaft und sicher.

Mehr Über

Das vollflächig armierte Abdichtungssystem auf Polymethylmethacrylatbasis (PMMA) ist hoch witterungsbeständig und gegenüber UV- und IR-Strahlung stabil. Auf Grund der hohen Hydrolysebeständigkeit eignet sich Triflex ProTect auch für Bereiche mit dauerhaft stehendem Wasser wie z.B. Brunnen oder Wasserspeicher.

 Ihre Vorteile im Überblick

  • Hoch elastisch und dynamisch rissüberbrückend
  • Sanierungsfreundlich: System kann auf fast allen Untergründen aufgebracht werden
  • Kurze Reaktionszeit: Bereits nach einer Stunde voll funktionsfähig und bis 0 °C Untergrundtemperatur einsetzbar
  • Flexible Einsatzmöglichkeiten: Verwendung auch als Abdichtung für WU-Betonfugen, unter Fremdbelägen, für Zierbrunnen oder andere Bereiche in Systemvariationen
  • Wartungsfreundlich: Mechanisch und chemisch belastbar
  • Europäische technische Zulassung mit CE-Kennzeichnung
  • Planungssicherheit: Anforderungen gemäß DIN 18195 Teil 4–7 sowie der DIN 18531 Teil 1–4
  • Wurzelfestigkeit nach dem FLL-Verfahren (EN 13948)

Downloads