Jacobi Standard-Falzziegel Z7v

Jacobi Tonwerke GmbH

Beschreibung

Sie können mit dem Reformziegel Z7v unterschiedliche Lattweiten abdecken und diesen Dachziegel somit hervorragend beim Sanieren alter Dächer verwenden. Ohne Ortgang gedeckt, bietet er einen Verschiebebereich von 100 Millimetern. Das schätzen Dachdecker und Zimmerer. Mit diesem Falzziegel realisieren Sie schöne, ruhige Deckbilder. Gleichzeitig eignet er sich für verwinkelte Dachkonstruktionen. Durch seinen einst starken Anteil in der Sanierung ist er noch immer der am zweithäufigsten gefertigte Ziegel bei Jacobi-Walther.


Mehr Über


Dachziegeltechnik:

  • Verschiebebereich von bis zu 100 mm
  • eignet sich hervorragend für verwinkelte Dachkonstruktionen

Farbe und Oberfläche:

  • 4 Farben: naturrot-Standard bis engobiert

Einsatzbereich:

  • kleinformatiger, traditioneller Rheinlandziegel
  • besonders für die Sanierung geeignet

Technische Informationen

  • Gesamtmaß: 24,9 x 42,7 cm
  • Decklänge (DL) mit Ortgang: 32,5 - 35,0 cm
  • DL Anarbeiten Ortgang: 29,0 - 32,5 cm
  • DL ohne Ortgang: 25,0 - 35,0 cm
  • Deckbreite (DB): 20,5 cm
  • Stückbedarf pro m²: 13,9 - 19,5
  • Gewicht pro Stück: ca. 3,5 kg
  • Regeldachneigung: ≥ 30°

Downloads