HALFEN GmbH - HALFEN HUC Universal Connection im Kontext realisierter Projekte | BAUKOBOX

HALFEN HUC Universal Connection

HALFEN GmbH

Beschreibung

Die HALFEN Universal Connection ist ein leistungsfähiges System zur Krafteinleitung in Betonbauteile. Das System besteht aus einem betonseitigen Stahlbauanschluss HSC-B und einem Anschlussbauteil, z.B. der HSCC Standardkonsole. Die hohe Flexibilität in der Anordnung der HSC-B Muffenstäbe und die sichere Kraftübertragung eröffnen ein weites Feld von Anwendungsmöglichkeiten, z.B. können Stahlkonsolen, Biegeträger, das Stabsystem DETAN oder Seile angeschlossen werden.

Mehr Über

HSC-B Stahlbauanschluss

Der Stahlbauanschluss ist überall dort einsetzbar, wo eine Verbindung zwischen Stahl und Beton notwendig ist. Durch die Aufnahme auch von nicht vorwiegend ruhenden Lasten sind die Muffenstäbe, z.B. für Kranbahnsysteme, geeignet.

HSCC Stahlkonsolen

Zur Unterstützung des Planungsprozesses bietet HALFEN 34 typengeprüfte Stahlkonsolen für den Stahlbauanschluss an. Im Vergleich zu Stahlbetonkonsolen weisen die HSCC eine bis zu 2-fache

Tragfähigkeit auf. In Verbindung mit abgesetzten Balkenauflagern lassen sich sehr geringe Konstruktionshöhen realisieren.

Technische Informationen

Qualitätsmerkmale:

  • Bauaufsichtliche Zulassung bzw. Typenprüfung
  • Vollwertiger Anschluss zur Aufnahme von Normal-, Querkräften und Biegemomenten 
  • Langlebig durch optionalen Korrosionsschutz 
  • Keine aufwendigen und zeitintensiven Schalungsarbeiten
  • Einfache Montage durch Verschraubung

Downloads