Lignotrend Produktions GmbH - Lignotrend LIGNO® Akustik light im Kontext realisierter Projekte | BAUKOBOX

Lignotrend LIGNO® Akustik light

Lignotrend Produktions GmbH

Beschreibung

Die Akustikpaneele LIGNO Akustik light werden für schallabsorbierende Wand- und Deckenverkleidungen eingesetzt. Auf Basis natürlich gewachsenen Holzes lassen sich dabei individuelle Designideen umsetzen – mit einer großen Auswahl an Holzarten und Profilvarianten für die Oberfläche, im Wohnbereich wie im Objektbau. Die leichten, baubiologisch einwandfreien Akustikplatten ergänzen die Lignotrend-Produktlinie tragender Brettsperrholz-Produkte um eine optisch und akustisch entsprechende Innenausbau-Variante. Für Neubauten ebenso wie bei Sanierungen.

Mehr Über

Vielseitige Anwendungsbereiche

Akustikverkleidung Wand und Decke

LIGNO Akustik light-Paneele werden vollflächig auf einer Unterkonstruktion direkt an Wand oder Decke angebracht. Bei der Deckenmontage sind auch abgehängte Unterkonstruktionen möglich.

Akustiksegel 

Einzeln oder in Gruppen an dünnen Seilen aufgehängt, reduzieren die Akustikelemente als punktuelle Maßnahmen störende Schallreflexionen – etwa über Büroarbeitsplätzen, Empfangstheken oder Besprechungstischen. In die vorkonfektionierten Akustiksegel kann ab Werk bereits die Beleuchtung integriert werden.

Rasterdecken 

Fertig zugeschnittene Elementtafeln eignen sich auch zum Einbau in gebräuchliche Raster- bzw. Kassettendeckensysteme oder zum Ersatz beschädigter oder verschmutzter alter Tafeln. Sie werden einfach lose in die vorhandene Tragleisten-Konstruktion eingelegt.

Technische Informationen

Bauteilaufbau:

  • Unterkonstruktion
  • Befestigung (i.d.R. geklammert in der Fuge)
  • Echtholz-Akustikpaneel
  • Integrierter Akustikabsorber, Querlage für hohe Formstabilität
  • Sichtoberfläche in hochwertigen Holzarten (z.B. Weißtanne astrein) und verschiedenen Profilierungen

Downloads