illbruck - eine Marke der Tremco CPG Germany GmbH - illbruck TP600 illmod 600 im Kontext realisierter Projekte | BAUKOBOX

illbruck TP600 illmod 600

illbruck - eine Marke der Tremco CPG Germany GmbH

Beschreibung

Imprägniertes und vorkomprimiertes Fugendichtungsband BG 1 (DIN 18542) für die äußere Abdichtung von Fugen und Anschlüssen im Hochbau (Fassade, Fenster, Fertigteilbau…).

TP600 ist ein Premiumband, das auch für extreme Beanspruchungen geeignet ist (Witterungs- und UV-Beständigkeit, Schlagregenfestigkeit, große Bewegungsaufnahme, sehr gute Verträglichkeit-Eigenschaften).

Mehr Über

  • bis zu 40 mm Fugenbreite geeignet
  • höchste Beanspruchungsgruppe (BG1 nach DIN 18542)
  • Schlagregendichte über 600 Pa (bis zu 1350 Pa je nach Komprimierungsgrad)
  • dauerhafte UV-Beständigkeit
  • Dampfdiffusionsoffen (unterstützt Austrocknung der Fuge)
  • sehr gute Verträglichkeit mit gängigen Bauprodukten
  • mit über 20 Jahre geprüften Witterungsbeständigkeit (fremdüberwacht durch MPA)

Zertifizierungen, Prüfungen und Nachweise

  • DIBt Zulassung nach ETA-05/0058 für CE-Zeichen
  • RAL FDKS Zertifizierung
  • EC1PLUS zertifiziert
  • DGNB zertifiziert
  • 10 Jahre Zusatzgarantie (i3-System)

Technische Informationen

  • Material:                                  offenzelliger, imprägnierter Polyurethan-Weichschaumstoff
  • DGNB registriert, T98S4N ☛ DGNB-Navigator
  • ohne halogenhaltige Flammschutzmittel, lösemittelfrei und nicht unter der Verwendung von HFCKW/FCKW/CKW hergestellt. 
  • sehr Emissionsarm:                  EC1PLUS (GEV)
  • Baustoffklasse:                       B1 - schwerentflammbarer Baustoff, P-NDS04-229
  • Brandklassifizierung:                B-s1-do (DIN EN 13501-1)
  • Technische Zulassung:            CE Zeichen seit 2005 (gem. ETA-05/0058 / DIBt)
  • Beanspruchungsgruppe:          BG1 (DIN 18542)
  • Wärmeleitfähigkeit:                λ = 0,0468 W/m k (DIN EN 12667)
  • Schlagregendichtigkeit:            > 600 Pa (bis zu 1350 Pa je nach Komprimierungsgrad)
  • Freibewitterung:                      über 20 Jahre fremdüberwacht (durch MPA)
  • Wasserdampfdiffusion:            dampfdiffusionsoffen, Sd < 0,5 m (DIN 4108 T3)
  • Luftdichtheit:                           a < 1,0 m³/[h m (daPa)2/3] (DIN 18 542)
  • Schallschutz:                            RS,w bis zu 52 dB (EN ISO 717-1)
  • Temperaturbeständigkeit:        - 30°C bis + 90°C
  • Verträglichkeit:                        sehr gut (DIN 18 542), siehe Datenblatt
  • Farben:                                    anthrazit oder grau

Anwendungsbereich

äußere Abdichtung von

  • Fassadenfugen
  • Fensteranschlüssen
  • Bauteilfugen/-anschlüssen (z.B. Fertigteiltreppen)

10 Jahre Garantie

TP600 gehört zu unserem i3 Fensterabdichtungs-System und ist somit mit vielen weiteren Abdichtungsprodukten kombinierbar. Für Abdichtungen mit unseren i3-System gewähren wir eine 10-jährige Funktionsgarantie (siehe Datenblatt).

Ausführung (detailliertere Hinweise entnehmen Sie dem Datenblatt)

  • Die Planung der Fugendimension (Materialien und Bewegungen sind zu berücksichtigen)
  • Bei Verarbeitung mit Farben, Beschichtungen, Dichtstoffen, Natursteinen bitte Verträglichkeit anfragen.
  • entsprechende Banddimension aus der Tabelle auswählen (Datenblatt)
  • Das Band ist mind. 2 mm von der Vorderkante der Fugenflanke nach innen zu verlegen.
  • Die Bandenden und Bandecken werden stumpf gestoßen.
  • Bei der Montage von Fertigteilen ist mit Abstandhaltern zu arbeiten, um ein Überkomprimieren des Bandes zu verhindern.
  • Die Selbstklebung ist bei waagerechter Verlegung nach unten einzulegen.

Details

Reichlich Prinzip-Details zum Detaildownload, Fachbeiträge und Montagetipps finden sie auf unserer Online-Plattform für Planer. ☛ Expert-Area

Beratung

Fehlt noch etwas? Haben Sie noch offene Fragen?

Unsere Objektberater unterstützen Sie gerne bei Ihrer Planung https://www.illbruck.com/de_DE/kontakt/fuer-planer-architekten/

Unsere technische Hotline +49 2203 57550 600 steht Ihnen zur Verfügung.

Downloads