Glas Marte GmbH - Haltesystem GM KUB im Kontext realisierter Projekte | BAUKOBOX

Haltesystem GM KUB

Glas Marte GmbH

Beschreibung

GM KUB ist ein rechteckiges, auf der Ansichtsseite erhabenes, in Schienen montiertes Befestigungssystem, mit dem gläserne Lichtdecken abgehängt werden. Die Aufhängung der Glasfelder basiert auf einem begrenzt verschieb- und einhängbaren Glas-Haltesystem (Patent: Glas Marte): Mit dem Haltesystem für Glas-Lichtdecken GM KUB werden Glaselemente an den Kanten gefasst – ohne Bohrungen oder Ausschnitte. So ist jedes beliebige Glasfeld, unabhängig von der Anordnung in der Lichtdecke, jederzeit werkzeuglos demontierbar. Die gläserne Lichtdecke kommt dadurch ohne Pass- und Randgläser aus. Auch die beinahe unbegrenzten Glasmaße eröffnen besondere architektonische Freiheiten. Offene Fugen mit 12 mm Breite lassen durch die Glasfläche hindurch die Raumtiefe und die dahinterliegende Lichttechnik erahnen. An der Glasoberfläche sind keine sichtbaren Verschraubungselemente wie etwa Nuten, Rillen oder Schlitze zu sehen.

Dieses Punkthaltesystem ist hervorragend geeignet für:

  • Museen
  • Kunstgalerien
  • Hotels

Mehr Über

  • rahmenlos
  • keine sichtbaren Verschraubungselemente
  • keine Bearbeitung der Gläser
  • ohne Pass- und Randgläser
  • beinahe unbegrenzte Glasmaße
  • jedes Glasfeld werkzeuglos montier- und demontierbar

Technische Informationen

  • PRÜFZEUGNISSE: abZ Nr. Z-70.3-144

Downloads