KEIL Befestigungstechnik GmbH - Hinterschnitteinheit HSE im Kontext realisierter Projekte | BAUKOBOX

Hinterschnitteinheit HSE

KEIL Befestigungstechnik GmbH

Beschreibung

Die KEIL Hinterschnitteinheit für Bohranlagen ist die optimale automatisierte Bohreinheit zum Bohren und Hinterschneiden.

Mehr Über

  • Fast alle vorhandenen Bohr-/Fräsanlagen können damit nachgerüstet werden.
  • Die Hinterschnitteinheit nimmt, abhängig vom Material, den diamant- oder hart metallbestückten Fassadenbohrer auf.
  • Zum Hinterschneiden wird der Bohrkopf nach Erreichen der vorgewählten Bohrtiefe pneumatisch ausgelenkt. Bei der Verwendung des Fassadenbohrers Diamant erfolgt die Wasserzuführung zentral durch die Spindel.
  • Der Arbeitsschlitten einer Maschine trägt die KEIL Hinterschnitteinheit mit frequenzgesteuertem Motor. Dadurch ist die Motordrehzahl passend zum Bohren mit dem Fassadenbohrer Hartmetall (ca. 2.000 U/min) oder zum Bohren mit dem Fassadenbohrer Diamant (ca. 7.000 U/min.) einstellbar.

AUSFÜHRUNG:

  • Für Bohranlagen inkl. Spülkopf
  • Abmessung: 500 x 110 x 170 mm

ANWENDUNGEN:

  • Zum Bohren und Hinterschneiden

EINSATZMÖGLICHKEITEN:

  • Mit KEIL Fassadenbohrer Diamant

Technische Informationen

  • Volt (V): 230 V, 3~
  • Hertz (Hz): 37,5-150

Downloads