Glas Marte GmbH - Glasgeländer GM RAILING® FRONT im Kontext realisierter Projekte | BAUKOBOX

Glasgeländer GM RAILING® FRONT

Glas Marte GmbH

Beschreibung

Mit dem eleganten Glasgeländer GM RAILING® FRONT lassen sich transparente, leicht wirkende Brüstungserhöhungen verwirklichen. Technisch perfektioniert und in hoher Qualität. In seiner Funktion als Absturzsicherung ist dieses System ein eigenständiges Gestaltungselement, das jedem Baukörper extravaganten Charakter verleiht.

 

Anbindung des Glasgeländer-Systems:

GM RAILING® FRONT ist für die Befestigung seitlich an der den Personen zugewandten Seite, an einer massiven Mauerbank oder Attika konzipiert.

Mehr Über

Montage in zwei Schritten:

Die Einheit aus Einhängeprofil und Justierblock ist ein wesentlicher Vorteil des Glasgeländer-Systems GM RAILING® FRONT. Egal welche Anforderungen durch die Detailplanung und Glasstärke gestellt werden, die Montage von Einhängeprofil und Justierblock erfolgt grundsätzlich nach demselben einfachen Prinzip: Das vorgefertigte Glasbaumodul (Glas + Profil) wird am Bau ins Unterkonstruktionsprofil eingehängt und verschraubt. Diese Verschraubung lässt einen Toleranzausgleich zu. Glasbohrungen sind keine nötig.

 

Konstruktion:

Die Glasmodule werden werkseitig vorgefertigt. Dies gewährleistet eine hochwertige Glaslagerung und vermeidet unzulässige Spannungsspitzen. Speziell der einzigartige Vorfertigungsgrad der GM RAILING® Glasgeländer ist die beste Voraussetzung für effiziente, kostenoptimierte Planungsprozesse und termingerechte, qualitativ hochwertige Ergebnisse.

Technische Informationen

  • speziell für Attiken und Mauerbänke
  • Ganzglasansicht ohne sichtbare Unterkonstruktionsprofile
  • ZERTIFIZIERUNGEN: abP A-15-001, abP A-13-017

Downloads