OBJECT CARPET GmbH - Concept Two im Kontext realisierter Projekte | BAUKOBOX

Concept Two

OBJECT CARPET GmbH

Beschreibung

Der Teppichboden Concept Two wird im Versatz getuftet, um über die Verzahnung der Fasern ein ruhiges geschlossenes Nahtbild zu erzeugen. Aufgrund der speziell gewählten Produktionstechnik kann Concept Two als Bahnenware und als Fliese eingesetzt werden. Somit ist der Belag sehr flexibel einsetzbar und aufgrund seiner festen Garnstruktur nahezu unverwüstlich.

Mehr Über


  • extremer Strapazierwert
  • Lieferbar als Bahnware und SL-Fliesen
  • zur verbesserung der Raumakustik mit T-SONIC Kombinierbar

Downloads