Deutsche FOAMGLAS® GmbH - FOAMGLAS PC® EM primer im Kontext realisierter Projekte | BAUKOBOX

FOAMGLAS PC® EM primer

Deutsche FOAMGLAS® GmbH

Beschreibung

PC® EM ist eine geruchlose, dickflüssige, lösungsmittelfreie Bitumenemulsion. Sie wird als Voranstrich bei der Verklebung von FOAMGLAS® Dämmplatten auf saugenden Untergründen wie Beton, Mauerwerk und Putz verwendet.


Mehr Über

Vorbehandlung des Untergrundes

Der Untergrund muss sauber und fettfrei sein. PC® EM kann auf trockenem oder feuchtem Untergrund aufgebracht werden.

Verarbeitungstechnik

Der Auftrag kann mit Bürste, Rolle oder Spritzmaschine erfolgen. Beim Spritzen von PC® EM sind Maßnahmen gegen Umweltverschmutzung durch Bitumen-Nebel zu treffen, vor allem im Falle von Wind. Für Fassaden wird das Spritzverfahren im Allgemeinen nicht empfohlen.

Lieferform und Lagerung

  • Gebinde mit 5 kg (Nettoinhalt)
  • Trocken, frostfrei, sonnen- und wärmegeschützt lagern.

Technische Informationen

Kenndaten

  • Typ: dickflüssige, lösungsmittelfreie Bitumenemulsion
  • Basis: Bitumenemulsion
  • Konsistenz: flüssig
  • Anwendungstemperatur: - 15 °C bis + 40 °C
  • Verarbeitungstemperatur (Luft + Untergrund): min. + 5 °C (nicht auf gefrorenen Untergrund)
  • Austrocknungszeit: ca. 3 bis 12 Stunden je nach Temperatur und Luftfeuchtigkeit
  • Aschengehalt: bei 450 °C ca. 2,7 Gewichts-%, bei 900 °C ca. 2,3 Gewichts-%
  • Dichte: ca. 1,04 kg/dm3
  • Farbe: schwarz
  • Wasserlöslichkeit: unlöslich nach dem vollständigen Trocknen
  • Trockensubstanz bei 105 °C: ca. 59 Gewichts-%
  • Lösungsmittel: keine
  • VOC: frei
  • Giscode: BBP 10

Downloads