Jansen AG - Janisol Arte 2.0 im Kontext realisierter Projekte | BAUKOBOX

Janisol Arte 2.0

Jansen AG

Beschreibung

Filigranes Fenstersystem aus Stahl für stilgerechte Renovation.

Die zweite Generation des Fenstersystems Janisol Arte wartet neu mit Profilen in Edelstahl sowie Corten-Stahl und einem breiteren Profilsortiment auf. Die integrierte Dichtungsnute vereinfacht und beschleunigt die Verarbeitung. Zudem ist eine große Auswahl an Glasleisten in den verschiedensten Werkstoffen erhältlich. Die große Vielfalt an Öffnungsarten eignet sich hervorragend für die Sanierung historischer Fenster aber auch für den modernen Wohnungsbau.

Mehr Über

Mit den schmalen Profilansichtsbreiten von lediglich 25 bzw. 40 mm bei Festverglasungen und einer Bautiefe von 60 mm können feine und dennoch stabile Konstruktionen mit einem hohen Glasanteil und bester Wärmedämmung realisiert werden.

Technische Informationen

Einsatzgebiet

  • Renovation und Neubau

Werkstoffe / Oberfläche

  • Bandverzinkter Stahl
  • Edelstahl 1.4401
  • Corten

Fenster-Typen / Öffnungsarten

  • Dreh- und Stulpfenster 1- und 2-flügelig nach innen und aussen öffnend
  • Kippfenster nach innen öffnend
  • Klapp- und Senkklappfenster nach aussen öffnend
  • Schwingflügelfenster
  • Wendefenster
  • Festverglasung

Ausstattungen

  • Mehrfachverriegelung
  • Variante aufgesetzter Beschlag
  • Elektrische Antriebe

Besondere technische Merkmale

  • Bautiefe 60 mm

Sehr schmale Ansichtsbreiten:

  • Festverglasung 25 mm
  • Fensterflügel 40 mm
  • Fensterstulpausbildung 60 mm
  • Einfache Verarbeitung
  • Fenstergrössen bis 1000x2400 mm
  • Glasstärken von 20 bis 47 mm
  • Max. Gewicht 150 kg

Prüfnachweise

CE-Kennzeichnung nach Produktnorm EN 14351-1

  • Widerstandsfähigkeit gegen Windlast C5 (2000 Pa)
  • Schlagregendichtheit bis Klasse 9A (600 Pa)
  • Schallschutz bis 45 dB
  • Wärmedurchgangskoeffizient Uf ab 1.9 W/m2K
  • Luftdurchlässigkeit Klasse 4 (600 Pa)
  • Tragfähigkeit von Sicherheitsvorrichtungen erfüllt
  • Mechanische Festigkeit Klasse 4
  • Gefährliche Substanzen nach ISO 16000 erfüllt
  • Dauerfunktion Klasse 4 (50'000 Zyklen)
  • Stossfestigkeit Klasse 4
  • Vorgefertigte absturzsichernde Verglasung DIN 18008-4 erfüllt
  • Einbruchhemmung geprüft nach EN 1627 bis RC2

Downloads