BEMO SYSTEMS GmbH - BEMO SYSTEMS Dachaufbauten im Kontext realisierter Projekte | BAUKOBOX

BEMO SYSTEMS Dachaufbauten

BEMO SYSTEMS GmbH

Beschreibung

Die Anforderungen an die Gebäudehülle, explizit an die eines Dachaufbaus werden immer größer. Themen wie Wärme- und Schallschutz werden immer wichtiger. Nicht zuletzt aufgrund der gesetzlichen Vorgaben durch die Verschärfung der EnEV 2016. Zusätzlich zu den bauphysikalischen Anforderungen spielen die Wirtschaftlichkeit, Nachhaltigkeit und natürlich die einfache, schnelle und sichere Montage eines Dachaufbaus eine große Rolle.

Mehr Über

BEMO-SOFT

Mit dem „weichen“ Dachaufbau BEMO-SOFT lassen sich sehr niedrige U-Werte von < 0,15 W/m²K mit geringer Aufbauhöhe realisieren. Durch die schnelle und einfache Montage der Halter direkt auf die Tragschale kann mit geringem Einsatz an Materialien und Montagezeit ein sehr wirtschaftlicher Aufbau erzielt werden. Zusätzliche erhöhte Anforderungen im Bereich des Brandschutzes können durch den Einbau einer „nicht brennbaren“ A1 Dämmung erreicht werden.

BEMO-COMBI

BEMO-COMBI ist der flexible und wirtschaftliche Aufbau wenn erhöhte Anforderungen an den Schallschutz und den sommerlichen Wärmeschutz gestellt werden. Durch die erste Lage aus trittfester Wärmedämmung wird die Grundlage für den Schallschutz gelegt. Im zweiten Teil des „Hybriddaches“ liegt die innovative und wirtschaftliche COMBI-Schiene mit den vormontierten wärmebrückenfreien BEMO PUR-Thermohaltern. Die weiche Dämmung, welche um ca. 20 % komprimiert eingebaut wird, bildet den Abschluss unterhalb der Metalleindeckung.

BEMO-COMPACT

Mit dem sehr kompakten Dachaufbau BEMO-COMPACT lassen sich höchste Anforderungen im Bereich des Schallschutzes und des sommerlichen wie winterlichen Wärmeschutz erfüllen. Durch die zweilagige Verlegung der nicht brennbaren, trittfesten Wärmedämmung besteht die Möglichkeit eine Höhe von bis zu 360 mm zu realisieren.

BEMO-PROMAX

Die Eigenschaften des BEMO-PROMAX Dachaufbaus: Höchster Schallschutz, perfekter sommerlicher wie winterlicher Wärmeschutz und hervorragender Schutz im Fall des Brandes. Schallschutzwerte von bis zu 49 dB und mehr können leicht erreicht werden. Einfache und schnelle Montage der nicht brennbaren, trittfesten Dämmung, sowie das Aufbringen der leicht einzubauenden PROMAX-Schiene ergänzen den Aufbau.

Downloads