HALFEN GmbH - HALFEN Ankerschiene HTA-CE im Kontext realisierter Projekte | BAUKOBOX

HALFEN Ankerschiene HTA-CE

HALFEN GmbH

Beschreibung

Mit HTA-CE Plus setzt HALFEN neue Maßstäbe!

Unsere HTA-CE Plus-Schienen setzen neue Maßstäbe: dank herausragender Ingenieurleistung und einer Vielzahl von Detailoptimierungen stellen wir Ihnen ab sofort die neuen, leistungsstarken HALFEN Plus-Schienen vor.

Die neuen Profile HTA-CE 40/22P und HTA-CE 50/30P sind europaweit mit ETA-09/0339 zugelassen und verfügen über eine CE-Kennzeichnung.

Sie lassen sich zudem einfach und effizient mit der HALFEN HTA-Software bemessen.

Mehr Über

Halfenschienen und Halfenschrauben

Halfenschienen und Halfenschrauben bilden ein zugelassenes und sicheres System! Einbetonierte Ankerschienen sind die ideale Basis für montagefreundliche und justierbare Befestigungen. Die HS–Halfenschrauben bieten:

  • einfache und schnelle Montage der Anbauteile ohne Bohren
  • Montage weiterer Anbauteile jederzeit möglich
  • Nutzung von temporären Befestigungen in der Bauphase

Ihre Vorteile für die sichere Planung:

  • Europäisch Technische Bewertung (ETA) und CE- Kennzeichnung
  • US-amerikanische Zulassung (ICC-ES)
  • Technische Zulassung der CABR Zertifizierungsstelle in China
  • Zweidimensionale Aufnahme von statischen Lasten
  • Zugelassen für Bauteile mit Brandschutzanforderungen
  • Geeignet für Betondruck- und Betonzugzone
  • Hochkorrosionsbeständige Stähle verfügbar
  • Warmgewalzte Profile geeignet für ermüdungsrelevante Einwirkungen
  • Gebogene Halfenschienen HTA-CE-CS, Halfenschienenpaare, Eckstücke und Sonderkonstruktionen für die Ihre individuelle Anwendung
  • Sichere Bemessung mit HALFEN-Software

Ihre Vorteile für die wirtschaftliche Montage:

  • Justierbare Verankerung
  • Halfenschrauben statt Schweißen
  • Höchste Wirtschaftlichkeit bei Reihenbefestigungen
  • Kosten sparende Montage mit einfachen Werkzeugen
  • Bauzeitreduzierung durch Vorplanung
  • Breites Sortiment für unterschiedlichste Anforderungen mit Kurzstücken und kundenindividuellen Längen
  • Anwenderfreundlich ohne Lärm, Staub und Vibrationen
  • HALFEN HCP ChanClip – Einbau direkt an die Bewehrung

Halfenschienen sind für vielfältige Verbindungskonstruktionen geeignet, beispielsweise für die Befestigung von Fassaden, Betonfertigteilen, Sitzplätzen in Stadien, Führungsschienen von Aufzügen, Kranbahnen oder Rohrleitungsbefestigungen unter Brücken.

Weitere Anwendungsbereiche im Tunnel

Befestigung von

  • Oberleitungssystemen (z.B. inklusive Erdung)
  • Signaleinrichtungen
  • Beschilderungen
  • Handläufen
  • Wartungsstegen
  • Versorgungsleitungen (z.B. Druckleitungen)

Technische Informationen

Werkstoffe für den effizienten Korrosionsschutz

Halfenschienen aus:

  • hochkorrosionsbeständigem Stahl (HCR) - für Bauwerke mit besonders aggressiven Bedingungen
  • Edelstahl (A4) – für Anwendungen mit erhöhter Anforderung an Korrosionsschutz
  • feuerverzinktem Stahl (fv) – für Innenräume

Downloads