Lignotrend Produktions GmbH - LIGNOTREND Prallwand aus Lärchenholz LIGNO Akustik Sport 3G-33 im Kontext realisierter Projekte | BAUKOBOX

LIGNOTREND Prallwand aus Lärchenholz LIGNO Akustik Sport 3G-33

Lignotrend Produktions GmbH

Beschreibung

Die Echtholz-Akustikelemente LIGNO Akustik light (Grundvariante) werden zur akustisch wirksamen Verkleidung im Wohnungs- und Objektbau eingesetzt, z.B. als

  • Abgehängte Decken – z.B. unter Holz- oder Betonkonstruktionen.
  • Wandverkleidungen – auch vor Mauerwerk oder Beton
  • Akustiksegel – mit Randprofilen und Leuchten als frei im Raum hängende Akustiksegel.
  • Rasterdecke – als zugeschnittene Tafeln zum Einlegen in übliche Systemdecken.

Mehr Über

Die streifenförmigen Brettsperrholz-Elemente bestehen aus drei Lagen: Auf der Sichtseite entsteht durch Schlitzung der ersten Lage eine Leistenoptik, die Verkleidung ist bei entsprechender Montage ballwurfsicher. Die mittlere Lage (Querlage) ist im rechten Winkel zur Decklage orientiert und sorgt so für hohe Formstabilität. Die rückseitige Lage wird von mind. vier wiederum längs verlaufenden Streifen gebildet. In der Querlage sind Akustikabsorber integriert. Dank dem zurückgesetzten Absorbermaterial ist das Paneel renovierungsfreundlich, denn die Absorptionswirkung geht bei Anstrich oder Abschleifen nicht verloren. Durch Strukturierung der Oberfläche wird eine zusätzlich akustisch vorteilhafte diffuse Schallstreuung gefördert.

Anwendung W3: Prallwand, akustisch wirksam

Für dieses Anwendung ist der optimierte Elementtyp LIGNO Akustik Sport verfügbar mit verschiedenen Varianten für eine kraftabbauende Unterkonstruktion. Verlegung mit horizontalem Fugenbild.

Technische Informationen

  • Deckbreite: 625 mm
  • Holzart: Fichte / Tanne (Holzfeuchte: 9 ± 2%)
  • Verklebung: PUR-Kleber (formaldehydfrei), Massenanteil Kleber ca. 1,1 % (dreilagig)
  • Baustoffklasse (DIN 4102): B2 / Sonderausführung in Brandklassen C-s2,d0 bis B-s2,d0 nach EN möglich.
  • Verwendung in den Nutzungsklassen 1 und 2 (Holzfeuchte <20%. Einbauorte: Allseitig geschlossene und beheizte Bauwerke, aber auch überdachte, offene Bauwerke, wenn die Elemente nicht der Witterung ausgesetzt sind. Ausgleichs-Holzfeuchte siehe S. 9)
  • Brettsperrholz-Struktur: natureplus®-Zertifikat Nr. 0211-0606-014-1, Standard-Absorber aus Holzweichfaser: natureplus®-Zertifikat Nr. 0104-0710-012-4

Downloads