KORODUR Westphal Hartbeton GmbH & Co. KG - NEODUR Ankermörtel AM Super / AM Plus im Kontext realisierter Projekte | BAUKOBOX

NEODUR Ankermörtel AM Super / AM Plus

KORODUR Westphal Hartbeton GmbH & Co. KG

Beschreibung

mineralische, hydraulisch abbindende Ankermörtel

für die kraftschlüssige Verankerung von Gebirgsankern aller Art

NEODUR AM Super und AM Plus sind werksmäßig hergestellte, gebrauchsfertige, schrumpfungsfreie Ankermörtel für die kraftschlüssige Verankerung von Gebirgsankern aller Art im Berg- und Tunnelbau, für Sohle, Stoß und First.

Mehr Über

Anwendung

NEODUR Ankermörtel sind pumpfähig und haften auch ohne Hilfsmittel in senkrechten Bohrlöchern über Kopf, auch in schwierigem Gebirge. NEODUR Ankermörtel eignen sich für die Vernagelung der Hang- und Felssicherung sowie zur Verwendung in der Fertigteilmontage, z. B. zum Unterstopfen oder Verfüllen von Stahltürzargen.

Eigenschaften

  • schrumpffrei (kontrollierte Volumenvergrößerung)
  • gute Haftung auch über Kopf in senkrechten Bohrlöchern
  • hohe Anfangs- und Endfestigkeiten
  • frostbeständig
  • chloridfrei
  • pumpfähig

Verarbeitung

NEODUR Ankermörtel als komplettes Gebinde mit der vorgeschriebenen Wassermenge ca. 3 Minuten mit einem geeigneten Zwangsmischer anmischen und mit einer geeigneten Kolben- oder Schneckenpumpe mittels Förderschlauch in das Ankerbohrloch füllen. Nach dem Füllvorgang wird der Anker eingeschoben.

Lieferform

25 kg Papierspezialverpackung

Lagerung

Trocken lagern wie Zement. Haltbarkeitsdauer ca. 6 Monate.

Technische Informationen

Qualität:

  • alle Qualitäten: C35/45

Körnung:

  • alle Qualitäten: 0 - 1 mm

Druckfestigkeit [N/mm2] (nach 28 Tagen):

  • NEODUR AM Super: ≥ 55 N/mm2
  • NEODUR AM Plus: ≥ 80 N/mm2

Quellmaß:

  • alle Qualitäten: > 0,1 Vol.%

Wasserzugabe:

  • alle Qualitäten: ca. 5,0 l/25 kg

Ergiebigkeit:

  • alle Qualitäten: ca. 12 l/25 kg

Temperatur (Verarbeitungs-, Umgebungs- und Untergrundtemperatur):

  • alle Qualitäten: ≥ 5 °C

Downloads