Hans Timm Fensterbau GmbH & Co. KG - Timm Holzfenster IV90 im Kontext realisierter Projekte | BAUKOBOX

Timm Holzfenster IV90

Hans Timm Fensterbau GmbH & Co. KG

Beschreibung

Einsetzbar für Neubau mit schmalsten Ansichten, als Denkmalschutz-Fenster, Sicherheitsfenster oder Passivhaus-Fenster.

Es erfüllt in allen Belangen den heutigen Stand der Technik, ist geeignet für erhöhten Wärme- und Schallschutz und erfüllt Anforderungen zum Einbruchschutz, die auch miteinander kombinierbar sind. Lieferbar ist das Holzfenster W90 mit drei verschiedenen Entwässerungssystemen (Wassernase, Stilschiene, Regenschiene).

Mehr Über

Durch unser umfangreiches Profilprogramm bietet das Holz-Isolierglasfenster (W90) den Architekten eine hohe Gestaltungsvielfalt und erfüllt alle Anforderungen im modernen Neubau und auch im Denkmalschutz. Durch seine große Bautiefe bietet es beste statische Werte für geschosshohe Elemente, auch in Übergrößen. Die sichere Befestigung ist auch in kritischen Einbaulagen möglich. Als Sicherheitsfenster kann es bei uns bis zur Widerstandsklasse RC4 zertifiziert werden. Insgesamt verbindet das Holzfenster W90 architektonische Vielfalt mit nachhaltigem Bauen.

Technische Informationen

Holzrahmenfenster (Fichte)

Glas: 6-16-6 Argon

Ug-Wert: 1,1 W/(m²K)

Downloads