Steko Holz-Bausysteme AG - STEKO Holz-Bausystem , Schwelle und Einbinder im Kontext realisierter Projekte | BAUKOBOX

STEKO Holz-Bausystem , Schwelle und Einbinder

Steko Holz-Bausysteme AG

Beschreibung

Ergänzend zum Steko Grundmodul stellen die STEKO Schwelle und der STEKO Einbinder komplementäre Bauteile für den Wandabschluss dar.

Mehr Über

  • ökologisch und nachhaltig
  • einfache Montage
  • ein komplettes System
  • energieeffizient bis zum Niveau Minergie P
  • angenehmens Wohnklima

Das Steko Holz-Bausystem basiert auf wenigen Grundelementen, welche einfach und schnell zusammengesteckt werden können. Das Kernstück bildet das handliche, ca. 6.5 kg schwere Grundmodul mit einer Länge von 640 mm und einer Höhe von 320 oder 240 mm. Die Breite beträgt bei allen Bauteilen 160 mm. Neben dem 4-teiligen Modul gibt es 3-, 2- und 1-teilige Module.

Als unterer Abschluss wird eine Schwelle, als oberer Abschluss ein Einbinder mit je 8 cm Höhe eingesetzt. Mit den Leibungsbrettern ist das System komplett. Mit diesen wenigen Teilen können sämtliche tragenden oder nichttragenden Innen- und Aussenwände eines Hauses gebaut werden.

Der horizontale Raster ist mit 16 cm und der vertikale Raster mit 8 cm festgelegt. Zwischenschritte sind zudem möglich. Dies ermöglicht eine effiziente Planung bei einer fast uneingeschränkten Gestaltungsfreiheit.

Technische Informationen

  • Holzart: Fichte oder Tanne
  • Holzfeuchte: 10-12 %
  • Verleimung: Pu-Leim, emissionsfrei
  • Wandstärke: 160 mm (Rohkonstruktion)
  • Gewicht/Modul: max. 6.5 kg
  • Rohdichte: 280 kg/m3

Downloads

In Projekten verwendet
alle