KLH Massivholz GmbH - KLH®-Massivholzplatte im Kontext realisierter Projekte | BAUKOBOX

KLH®-Massivholzplatte

KLH Massivholz GmbH

Beschreibung

KLH Massivholzplatten zeichnen sich unter anderem auch durch ihre Großformatigkeit aus. Die Wand-, Decken- und Dachelemente werden entsprechend der unten angeführten Verrechnungsbreiten produziert und als passgenaue Elemente auf die Baustelle geliefert. Die Verrechnung erfolgt auf das umschriebene Rechteck ohne Abzug von Öffnungen.

Mehr Über

KLH® Massivholzplatten werden in drei Standardqualitäten angeboten. Sonderoberflächen und Sonderaufbauten sind auf Anfrage und je nach Verfügbarkeit der Lamellen und technischer Machbarkeit möglich.

 

Durch die Verwendung von Doppellagen kann die Längs- oder die Quersteifigkeit der Platte gezielt erhöht werden. Durch eine Änderung des Plattenaufbaus kann der Feuerwiderstand Projektbezogen erhöht werden.

Max. Format Länge 16.50 m / Breite 2.95 m / Stärke bis zu 0.50 m

  • Min. Produktionslänge 8,25 m – jeweils in 5 cm Schritten bis zur Maximallänge
  • Verrechnungsbreiten 2.40, 2.50, 2.73, 2.95 m

Für die Wand - Decklagen in Plattenquerrichtung (DQ): Nennstärken von 57mm - 200mm

Für die Decke und Dach - Decklage in Plattenlängsrichtung (DL): Nennstärken von 60mm - 320mm

Technische Informationen

  • PRODUKTBEZEICHNUNG / MARKE: Kreuzlagenholz (KLH®)
  • WEITERE PRODUKTBEZEICHNUNGEN: BSP | CLT | X-LAM
  • ANWENDUNG: Konstruktive Wand-, Decken- und Dachelemente
  • DAUERHAFTIGKEIT: Nutzungsklasse 1 und 2 gemäß EN 1995-1-1
  • HOLZARTEN: Fichte (Kiefer, Tanne, Weisstanne, Zirbe und weitere auf Anfrage)
  • PLATTENAUFBAU: 3-, 5-, 7- oder mehr Schichten je nach statischer Erfordernis
  • LAMELLEN: Stärke 20 bis 45 mm, technisch getrocknet, gütesortiert und keilgezinkt
  • FESTIGKEITSKLASSE: C 24 nach EN 338, ein Anteil von max. 10% C 16 ist zulässig (vgl. ETA-06/0138)
  • VERLEIMUNG: PUR - Klebstoff formaldehydfrei, nach EN 15425
  • PRESSDRUCK: mindestens 0,6 N/mm²
  • HOLZFEUCHTE: 12% (+/- 2%) bei Auslieferung
  • MAXIMALFORMAT: Länge 16.50 m / Breite 2.95 m / Stärke bis zu 0.50 m
  • VERRECHNUNGSBREITEN: 2.401 | 2.50 | 2.73 | 2.95 m
  • OBERFLÄCHEN / QUALITÄTEN: Nichtsicht (NSI) | Industriesicht (ISI) | Wohnsicht (WSI) | Sonderoberflächen auf Anfrage
  • GEWICHT: 5,5 kN/m³ laut ÖNORM B 1991-1-1:2011 für statische Berechnungen 500 kg/m³ für Bestimmung des Transportgewichtes
  • FORMVERÄNDERUNG: in Plattenebene 0,01% je % Holzfeuchteänderung quer zur Plattenebene (in Dickenrichtung) 0,24% je % Holzfeuchteänderung
  • WÄRMELEITFÄHIGKEIT: λ = 0.12 W/(m*K) gemäß EN ISO 10456
  • WÄRMESPEICHERKAPAZITÄT: cp = 1600 J/(kg*K) gemäß EN ISO 10456
  • DIFFUSIONSWIDERSTAND: µ = 50 (trocken) bis 20 (feucht) gemäß EN ISO 10456
  • LUFTDICHTHEIT: KLH® - Massivholzplatten können generell als luftdichte Schicht angesetzt werden. Bauteilanschlüsse, Stoßverbindungen, Durchdringungen und dergleichen sind entsprechend abzudichten
  • BRANDVERHALTEN: Euroklasse D-s2, d0
  • FEUERWIDERSTAND: gemäß ETA - 06/0138

Downloads