BEVER Gesellschaft für Befestigungsteile Verbindungselemente GmbH - Luftschichtanker z.B. Typ DUO im Kontext realisierter Projekte | BAUKOBOX

Luftschichtanker z.B. Typ DUO

BEVER Gesellschaft für Befestigungsteile Verbindungselemente GmbH

Beschreibung

Der Luftschichtanker Typ DUO ist ein zweiteiliges System bestehend aus einem Blech- und einem Drahtteil, aus Edelstahl Werkst. Nr. 1.4401 / 1.4362. Die beiden Komponenten werden separat verarbeitet. Das Blechteil bleibt sicher im frischen Mörtelbett liegen, gleich ob Normal- oder Dünnbettmörtel, bis die nächste Steinlage gesetzt wird. Das Herunterfallen der Anker wird somit verhindert.

Mehr Über

Da keine Anker vom Mauerwerk abstehen, besteht keine Verletzungsgefahr. Die Anker müssen nicht auf- und abgebogen werden. Daraus resultiert eine schnelle, rationelle und sichere Verarbeitung.

Wird dann das Klinkermauerwerk erstellt, werden die Drahtteile mit den Blechteilen verbunden. Eine ausgeklügelte und vielfältig geprüfte Kupplung stellt die sichere Verbindung her und garantiert dauerhaften Halt. Die Drahtteile sind auf den gewählten Schalenabstand abgestimmt. Die aufgebrachte Welle nimmt die geforderte Zug- und Druckbelastung sicher auf. Das Abwinkeln der Drahtteile entfällt – Zeit und Kosten gespart.

Die Anker sind allgemein bauaufsichtlich zugelassen. Und zwar für Schalenabstände von 40 – 150 mm. Andere für den Einsatz in der Dünnbettfuge zugelassene Anker sind erst ab 100 mm Schalenabstand zugelassen. Die Entwicklung hochwärmedämmenden Hintermauerwerkes mit innen liegender Dämmung erlaubt Schalenabstände kleiner 100 mm bis zum Minimalabstand von 40 mm.

Technische Informationen

  • bauaufsichtlich zugelassen
  • Schalenabstände 40 - 150mm
  • für Dünnbettfuge zugelassene Anker ab 100mm

Downloads