Paul Bauder GmbH & Co. KG - BauderTOP DIFUPLUS im Kontext realisierter Projekte | BAUKOBOX

BauderTOP DIFUPLUS

Paul Bauder GmbH & Co. KG

Beschreibung

Die BauderTOP DIFUPLUS ist eine diffusionsoffene Unterdachbahn mit variabler Nahtfügetechnik.

Mehr Über

Die BauderTOP DIFUPLUS ist diffusions-offen mit einem sd-Wert ≤ 0,1 m. Die Restfeuchte von Baustoffen (Holz, z. B. Sparren) kann dadurch sicher nach außen abgeleitet werden.

Die Bahn ist wirtschaftlich und verlegefreundlich. Mit ihrer Rollenbreite von 3 m müssen im Vergleich zu handelsüblichen Bahnen deutlich weniger Nähte geschlossen werden. Die spezielle Oberfläche erlaubt außerdem ein sicheres Begehen – auch bei Feuchtigkeit.

Einsatzbereiche

  • Unterdachbahn (Klasse 1 und Klasse 2)
  • Unterdachbahn für das Wasserdichte Unterdach oder Regensichere Unterdach
  • auf Holzschalungen oder Holzwerkstoffplatten
  • auf druckfester Wärmedämmung z. B. BauderPIR
  • im Fassadenbereich 

Technische Informationen

  • Bezeichnung Unterdachbahn
  • Oberfläche oben PUR-Beschichtung
  • Oberfläche unten PUR-Beschichtung
  • Trägereinlage Kunststoff-Faservlies
  • Länge 30 m
  • Breite 3,0 m
  • Kaltbiegeverhalten -25°C
  • Wärmestandfestigkeit ≥+100 °C
  • Max. Zugkraft längs ≥ 350 N/50 mm, quer ≥ 390 N/50 mm
  • Dehnung längs ≥ 40%, quer ≥ 65%
  • ZVDH-Kalsse UDB A

Zwei Schweißverfahren:

Variable Nahtfügetechnik Im Gegensatz zu den sonst angebotenen Unterdachbahnen kann BauderTOP DIFUPLUS nicht nur mittels Heißluft, sondern auch mit Quellschweißmittel verschweißt werden. Das ermöglicht hohe Flexibilität im Bereich der Nahtfügetechnik - Heiß oder Kalt.

Downloads