Ewald Dörken AG - DELTA®-MAXX im Kontext realisierter Projekte | BAUKOBOX

DELTA®-MAXX

Ewald Dörken AG

Beschreibung

DELTA®-MAXX ist Deutschlands beliebteste diffusionsoffene Unterdeckbahn für vollgedämmte Steildächer mit 15-jähriger Zuverlässigkeitserfahrung.

Die Unterdeckbahn ist mit der Brandklasse B nach EN 13501-1, schwer entflammbar zertifiziert und gewährleistet zudem eine hohe Trittsicherheit beim Leitern auf den Dachlatten (geprüfte Durchsturzsicherheit), ist hochreißfest und absolut wasserdicht. 

Mehr Über

Neben DELTA®-MAXX X, DELTA®-MAXX PLUS Energiesparmembran und DELTA®-MAXX WD besitzt DELTA®-MAXX als einzige Unterdeckbahn eine Feuchtespeicherfläche. 

DELTA®-MAXX bietet besondere Sicherheit durch hohe Dampfdurchlässigkeit.

Die unterseitige "Feuchtspeicherfläche" nimmt auch in Extremsituationen die Feuchtigkeit sicher auf und gibt sie später allmählich nach außen ab. Mit dem Sd-Wert von ca. 0,15 m ist die sichere Ableitung von Feuchtigkeit gewährleistet.

Die hohe Reißfestigkeit bietet eine maximale Sicherheit beim Leitern auf den Dachlatten. Die hohe Festigkeit in Längs- und Querrichtung ermöglicht ein schnelles und kantengenaues Abrollen.

Schnell verlegbar durch die geglättete Vlies-Unterseite. 

Erleichtert die Verlegearbeiten durch die Karo-Oberflächenprägung: gerade Schnittkante beim Schneiden. 

Vorteile:

  • Einzigartige Membrantechnologie
  • Wasserdicht
  • Winddicht
  • Gibt Feuchtigkeit nach außen ab
  • Extrem dehnfähig
  • Höherer UV-Schutz
  • Speichert Feuchtigkeit aus dem Innenraum
  • Höhere Temperaturbeständigkeit
  • Schlagregensicher
  • Langfristiger Alterungsschutz
  • Durchsturzsicher
  • DELTA®-Bico-Technologie

Technische Informationen

  • Material: Hochreißfestes Polyestervlies mit diffusionsoffener Polyurethan-Beschichtung
  • ZVDH-Produktdatenblatt: Klasse UDB-A / USB-A
  • Brandverhalten: Brandklasse B-s1,d2 , EN 13501-1
  • Reißkraft: ca. 450/300 N/5 cm,EN 12311-1 + 2
  • Wasserdichtheit: Wasserdicht W 1, EN 13859-1 + 2
  • Sd-Wert: ca. 0,15 m
  • Temperaturbeständigkeit: -40 °C bis +80 °C
  • Kurzzeitige maximale Temperaturbelastung des Materials: +120 °C
  • Widerstand gegen Schlagregen: Bestanden, Schlagregentest Unterspann- und Unterdeckbahnen – TU Berlin
  • Erhöhte Anforderung zur Alterung: Bestanden, ZVDH-Produktdatenblatt Tabelle 1
  • Gewicht: ca. 190 g/m²
  • Rollengewicht: ca. 14 kg
  • Rollenmaß: 50 m x 1.50 m

Downloads