Architekturbüro sylla widmann architectes aus Genf | BAUKOBOX

sylla widmann architectes

rue des Maraîchers 8
1205 Genf

Widmann Architects wurde 2005 von Marc Widmann gegründet und wird seit 2007 von Kristina Sylla Widmann mit geleitet. In der Kontinuität dieser Zusammenarbeit schlossen sie sich 2014 zu widmann architectes sàrl und 2019 zu Sylla Widmann Architects SA zusammen.

Das Büro entwickelt öffentliche und private Projekte vom Vorentwurf bis zur Fertigstellung. Sie nimmt regelmäßig an Wettbewerben teil. In ihrer Praxis misst sie dem Begriff des Projekts große Bedeutung bei. Die im Büro entwickelte Arbeitsmethode ist eine pragmatische Forschung, die sich auf erschöpfende und konkrete Produktionen stützt, bei denen mehrere Darstellungsformen zum Einsatz kommen. Das Projekt wird als ein komplexer evolutionärer Prozess betrachtet, der zahlreiche Teilnehmer in allen seinen Phasen und Dimensionen zusammenführt. Vom Genie des Ortes bis zur technischen und konstruktiven Realität geht es darum, alle Aufgaben parallel auszuführen, um die Kohärenz des Projekts vom Anfang bis zum Ende dieses Prozesses aufrechtzuerhalten. Da Architektur per definitionem ein kollektiver Akt ist, achten wir darauf, nicht nur innerhalb unseres Büros und mit unseren professionellen Partnern, sondern auch mit dem Projekteigentümer und den Nutzern kollaborative Prozesse einzurichten. Es geht in der Tat darum, sich um das Projekt, seine Qualitäten, seine Möglichkeiten zu verbünden und es bis zu seiner Verwirklichung voranzubringen.

Quelle: sylla widmann architectes
*Bilder: ...